Spaghetti mit Ofentomaten-Mozzarella-Soße

Spaghetti mit Ofentomaten-Mozzarella-Soße - - Cocktail-Tomaten, Honig, Olivenöl, Aceto Balsamico, Knoblauchzehen, Kräutersalz, bunter Pfeffer, Thymian, Mozzarella, Basilikum, frischen Parmesan, Spaghetti, Salz, italienische Kräuter, Backofen auf 220 Grad vorheizen; Tomaten waschen, in eine Auflaufform geben und mit Honig, Olivenöl und Balsamessig beträufeln. ; Knoblauch fein würfeln, zugeben. Salz, bunter Pfeffer und Thymian zugeben und alles gut [...]

Von |2020-08-01T11:09:30+02:00August 1st, 2020|Kommentare deaktiviert für Spaghetti mit Ofentomaten-Mozzarella-Soße

Blumenkohl-Kartoffel-Curry mit Kichererbsen

Blumenkohl-Kartoffel-Curry mit Kichererbsen - - Ingwer, Zwiebeln, Knoblauch, Blumenkohl, mehlig kochende Kartoffeln, Kokosöl, Koriander und Kurkuma, Garam Marsala oder Harissa, Tomatenpassata, Cashewkerne, glatte Petersilie, getrocknete Kichererbsen, Salz, Rahmjoghurt oder Tsatsiki, Die getrockneten Kichererbsen über Nacht einweichen. Dann in Salz- oder Brühenwasser in gut 30 Minuten gar kochen. ; Ingwer, Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein [...]

Von |2018-04-14T18:02:44+02:00April 14th, 2018|Kommentare deaktiviert für Blumenkohl-Kartoffel-Curry mit Kichererbsen

Räuchertofu mit Zucchini und Cashewkernen

Räuchertofu mit Zucchini und Cashewkernen - - Räuchertofu, Zucchini, Lauch, Basmatireis, Vollkorn, Cashewkerne, Pflaumen, Knoblauch, Sesamöl, Sojasauce, warmes Wasser, Bratöl, Zunächst den Basmatireis in kochendes, gesalzenes Wasser geben – dieser benötigt knappe 30 Minuten Garzeit. ; Dann die Trockenpflaumen, Knoblauch, Sesamöl und Sojasauce in einem Mixer zu einer Sauce verarbeiten. Warmes Wasser dazugießen, bis die [...]

Von |2018-01-21T11:09:58+01:00Januar 21st, 2018|Kommentare deaktiviert für Räuchertofu mit Zucchini und Cashewkernen

Vanillekipferl

Quinoa mit Kürbis und Spinat in Schafskäsesauce - - Für den Teig: Dinkelmehl 1050, Butter, gemahlene Mandeln, Puderzucker, Vanillezucker, Zum Bestreuen: Puderzucker, Vanillezucker, Aus den Teigzutaten einen Mürbeteig kneten und ihn abgedeckt für ca. 30 Minuten kühlstellen.; Den Teig nochmal kurz durchkneten und dann zu kleinen Kipferln formen und für ca. 12-15 Minuten backen, bis [...]

Von |2017-12-10T14:36:05+01:00Dezember 10th, 2017|Kommentare deaktiviert für Vanillekipferl

Quinoa mit Kürbis und Spinat in Schafskäsesauce

Quinoa mit Kürbis und Spinat in Schafskäsesauce - - Für den Quinoa mit Kürbis und Spinat: Münsterland-Quinoa, Gemüsebrühe, Hokkaido-Kürbis, Blattspinat oder Mangold, Zwiebeln, Rapskernöl, trockener Weißwein, Für die Schafskäsesoße: Knoblauch, Butter, Feta, Sahne, Den Quinoa in 800 ml Brühe geben, aufkochen lassen und dann auf kleiner Flamme 20 Minuten gar köcheln lassen. Die Flüssigkeit sollte [...]

Von |2017-10-07T13:53:30+02:00Oktober 7th, 2017|Kommentare deaktiviert für Quinoa mit Kürbis und Spinat in Schafskäsesauce

Zucchinipuffer mit Kräuterjoghurt

Zucchinipuffer mit Kräuterjoghurt - - Für die Zucchinipuffer: Zucchini, Kartoffel, Schalotten, Ei, Mehl, Für den Kräuterjoghurt: Petersilie, Schnittlauch, Rahmjoghurt, Olivenöl, Knoblauch, Die Zucchini grob raspeln, mit Salz bestreuen und 10 Minuten auf einem Sieb abtropfen lassen. ; In der Zeit für den Kräuterjoghurt die Kräuter waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Den Rahmjoghurt mit dem [...]

Von |2017-08-02T12:30:54+02:00August 2nd, 2017|Kommentare deaktiviert für Zucchinipuffer mit Kräuterjoghurt

Weiße Bohnenaufstrich

Zutaten für 1 Glas:   100 gr      weiße Bohnen 2    EL       Tomatenmark 1    kl        Zehe Knoblauch 1    gr        rote Zwiebel 4    EL       Rapsöl Cayennepfeffer, Salz     Zubereitung   Bohnen für mindestens 12 Stunden in kaltes Wasser einweichen und dann für ca. 30-40 Minuten in Salzwasser gar kochen. In der Zwischenzeit die Zwiebel in feine [...]

Von |2017-04-17T18:28:22+02:00April 17th, 2017|Kommentare deaktiviert für Weiße Bohnenaufstrich

Grünkernbraten mit Apfelrotkohl

Grünkernbraten mit Apfelrotkohl - - Für den Braten: feiner Grünkernschrot, Gemüsebrühe, Ei, gemahlene Haselnüsse, Möhre (fein geraspelt), Lauch (in feine Ringe geschnitten), Rapsöl, Für den Apfel-Rotkohl: Rapsöl, rote Zwiebeln (gewürfelt), Rotkohl (fein geschnitten), Boskoop-Äpfel (mit Schale gewürfelt), Für die Soße: Rapsöl, rote Zwiebeln (gewürfelt), Möhre (in Stücke geschnitten), Lauch (in Ringe geschnitten), Tomaten (gewürfelt), Rotwein, [...]

Von |2016-12-15T17:33:58+01:00Dezember 15th, 2016|Kommentare deaktiviert für Grünkernbraten mit Apfelrotkohl

Kürbis mit einer herbstlichen Quinoa-Füllung

Kürbis mit einer herbstlichen Quinoa-Füllung - - Kürbis (Hokkaido oder Butternut), Olivenöl, Knoblauchzehen, Münsterland-Quinoa, Schalotten, braune Champignons, gem. Trockenfrüchte (z.B. Cranberries, Berberitzen, Aprikosen), glatte Petersilie, frischen Parmesan, Kürbiskerne, Butter, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Muskat, Zimt, Kürbis waschen, längs halbieren und das Kürbismark mit einen großen Esslöffel ausnehmen und aufheben. Den Kürbis mit Öl einpinseln, salzen, [...]

Von |2016-10-16T13:25:19+02:00Oktober 5th, 2016|Kommentare deaktiviert für Kürbis mit einer herbstlichen Quinoa-Füllung

Hanfbratlinge mit Ratatouille

Hanfbratlinge mit Ratatouille - - Hanfbratlingmischung, Wasser, Öl (zum Braten), Raps- oder Olivenöl, Zwiebel, Knoblauchzehen, Aubergine, Zucchini, Paprika (rot und gelb), Tomaten, Die Hanfbratlingmischung mit dem Wasser anrühren und 10 Minuten quellen lassen. Die Hanfbratlingmischung kann noch mit frischen gehackten Kräutern (Petersilie oder Schnittlauch) oder Zwiebelwürfeln verfeinert werden. ; Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen, [...]

Von |2016-09-15T07:18:24+02:00September 12th, 2016|Kommentare deaktiviert für Hanfbratlinge mit Ratatouille