Herbstliche Tofupfanne
Leckere vegetarische Tofupfanne mit Kürbis
Portionen Vorbereitung
2Personen 10Minuten
Kochzeit
40Minuten
Portionen Vorbereitung
2Personen 10Minuten
Kochzeit
40Minuten
Zutaten
Anleitungen
  1. Den Vollkornreis in kochender Gemüsebrühe in ca. 30 Minuten garen. Dann abgießen.
  2. Den Kürbis waschen, halbieren, die Kerne mit einem Löffel heraus nehmen und den Kürbis in Würfel schneiden. Den Lauch putzen, in Ringe schneiden und gut waschen. Die Äpfel waschen, halbieren, das Kerngehäuse entfernen und mit der Schale in Würfel schneiden.
  3. Den Tofu im heißen Rapsöl rundherum anbraten, dann wieder aus der Pfanne nehmen. Nun den Lauch und den Kürbis im heißen Rapsöl rundherum gut anbraten, dann die Gemüsebrühe angießen und mit geschlossenem Deckel in 5 Minuten bißfest garen. Die Apfelwürfel und die Gewürze zugeben und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Jetzt die Kokosmilch angießen, den Tofu zugeben und abschmecken.
  4. Die Tofupfanne zu dem Reis servieren.