Wirsing-Bohnen-Pfanne mit gebackenen Süßkartoffeln

Wirsing-Bohnen-Pfanne mit gebackenen Süßkartoffeln - - Süßkartoffeln, Bratöl, Rosmarin, Kräutersalz, bunter Pfeffer, Wirsing, Zwiebeln, Knoblauchzehen, getrocknete Aprikosen, weiße Bohnen, Senf, Gemüsebrühe, Die weißen Bohnen über Nacht einweichen. Das Einweichwasser weg schütten und die Bohnen in einem Topf mit Salz- oder Brühenwasser in ca. 20 MInuten gar kochen. ; Backofen auf 180 Grad vorheizen. Süßkartoffeln schälen, [...]

Von |2020-08-31T14:26:14+02:00August 31st, 2020|Kommentare deaktiviert für Wirsing-Bohnen-Pfanne mit gebackenen Süßkartoffeln

Spaghetti mit Ofentomaten-Mozzarella-Soße

Spaghetti mit Ofentomaten-Mozzarella-Soße - - Cocktail-Tomaten, Honig, Olivenöl, Aceto Balsamico, Knoblauchzehen, Kräutersalz, bunter Pfeffer, Thymian, Mozzarella, Basilikum, frischen Parmesan, Spaghetti, Salz, italienische Kräuter, Backofen auf 220 Grad vorheizen; Tomaten waschen, in eine Auflaufform geben und mit Honig, Olivenöl und Balsamessig beträufeln. ; Knoblauch fein würfeln, zugeben. Salz, bunter Pfeffer und Thymian zugeben und alles gut [...]

Von |2020-08-01T11:09:30+02:00August 1st, 2020|Kommentare deaktiviert für Spaghetti mit Ofentomaten-Mozzarella-Soße

Kürbis mit einer herbstlichen Quinoa-Füllung

Kürbis mit einer herbstlichen Quinoa-Füllung - - Kürbis (Hokkaido oder Butternut), Olivenöl, Knoblauchzehen, Münsterland-Quinoa, Schalotten, braune Champignons, gem. Trockenfrüchte (z.B. Cranberries, Berberitzen, Aprikosen), glatte Petersilie, frischen Parmesan, Kürbiskerne, Butter, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Muskat, Zimt, Kürbis waschen, längs halbieren und das Kürbismark mit einen großen Esslöffel ausnehmen und aufheben. Den Kürbis mit Öl einpinseln, salzen, [...]

Von |2016-10-16T13:25:19+02:00Oktober 5th, 2016|Kommentare deaktiviert für Kürbis mit einer herbstlichen Quinoa-Füllung

Hanfbratlinge mit Ratatouille

Hanfbratlinge mit Ratatouille - - Hanfbratlingmischung, Wasser, Öl (zum Braten), Raps- oder Olivenöl, Zwiebel, Knoblauchzehen, Aubergine, Zucchini, Paprika (rot und gelb), Tomaten, Die Hanfbratlingmischung mit dem Wasser anrühren und 10 Minuten quellen lassen. Die Hanfbratlingmischung kann noch mit frischen gehackten Kräutern (Petersilie oder Schnittlauch) oder Zwiebelwürfeln verfeinert werden. ; Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen, [...]

Von |2016-09-15T07:18:24+02:00September 12th, 2016|Kommentare deaktiviert für Hanfbratlinge mit Ratatouille