Süßkartoffel-Zucchini-Auflauf mit Hafer-Cuisine

Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 1 mittelgroße Süßkartoffel
  • 3 große Kartoffeln, vorw. festkochend
  • 1 Zucchini
  • 3 Zwiebeln, rot
  • 1 Fl. Voelkel Hafer Cuisine (330ml)
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Kräutersalz, Pfeffer, Paprika edelsüß, Kräuter der Provence, Muskat
  • 100 g Reibekäse (z.B. Mischung aus Gouda mittelalt und Parmesan)
  • 4 EL Cashewkerne, gehackt
  • 2 EL Hefeflocken

Zubereitung

  • Die Zucchini putzen und waschen, die Süßkartoffel, die Kartoffeln und die Zwiebeln schälen und das ganze Gemüse in ca 0,5cm dicke Scheiben schneiden.
    Das Gemüse abwechselnd schräg in eine Auflaufform schichten, sodass sich immer Kartoffeln, Süßkartoffeln, Zucchini und Zwiebeln abwechseln.
  • Die Hafer-Cuisine mit den Gewürzen kräftig abschmecken und das ganze über den Auflauf geben.
  • Den Auflauf in den auf 180 Grad vorgeheizten Backofen geben und dort in ca. 30 Minuten garen.
  • Dann den geriebenen Käse auf dem Auflauf verteilen und für weitere 15 Minuten überbacken. Oder für die vegane Variante die Cashewkerne mit den Hefeflocken mischen und diese Mischung über den Auflauf geben. Ebenfalls nochmals 15 Minuten überbacken.
  • Auflauf auf 2 Teller portionieren und genießen:-)